Projektwoche "Forschen und Experimentieren"

In der Woche vom 11.-15.03.19 verwandelte sich die Lottenschule in ein Forscherhaus. In 10 verschiedenen Gruppen haben die Kinder jahrgangsübergreifend in den Klassen 1 und 2 oder 3 und 4 zu einem vorher gewählten Thema geforscht. In folgenden Gruppen wurde gearbeitet:

  • Weltraum
  • Frühling
  • Regenwürmer
  • Wasser
  • Farben
  • Feuer und Flamme
  • Wald
  • Licht
  • Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Luft- und Raumfahrt

In jeder Gruppe gab es etwas besonderes, es wurde viel gebastelt, geforscht und auch Ausflüge gemacht. Am Freitag wurden die Ergebnisse der Familie und anderen Kindern präsentiert. Eins war auf jeden Fall klar: Die Schülerinnnen und Schüler hatten sehr viel Spaß und jede Gruppe hat tolle Ergebnisse erzielt.

Neue Nachrichten

Am 09.10.19 ist es wieder soweit und wir öffnen unsere Tür für alle Interessierten, insbesondere für Eltern und deren Kinder, die im kommenden Jahr Einschulung feiern. Wir freuen…

mehr

Damit wir auch während der Umbaumaßnahmen auf unserem Schulgrundstück mittags versorgt werden, wurde die alte Turnhalle zur Mensa umgebaut. Diese nutzen wir ab sofort zum…

mehr

Es ist wieder soweit, eine neue Ausgabe unserer Schülerzeitung "Flotte Lotte" erscheint am Dienstag, den 09.07.19. Sie kann für 1 Euro vom 09.-11.07.19 in den Pausen auf dem…

mehr
Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

 

Sekretariat:

Telefon: 02173 955-430

 

Schulleitung:

Frau Nolting, Frau Andreschak

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo - Mi: 07.30 - 10.30 Uhr
Do - Fr: 10.30 - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der OGS:
Mo - Fr: 12 -16 Uhr

Nach oben